Urlaub Kreta

Essential Information

Currency
Euro
1.00 USD = 0.84 EUR
CURRENT WEATHER
Teils sonnig
+15°C

Urlaub in Kreta

Ein Kreta Urlaub wird Ihnen nicht nur wegen des guten Wetters gefallen sonder auch wegen den tollen Sehenswürdigkeiten.

Kreta ist die größte griechische Insel, sie liegt südlich von Griechenland und ist die fünftgrößte Mittelmeer-Insel. Die Insel hat eine Fläche von über 8.000 km² und schließt einige umliegende Inseln mit ein. Auf der Insel leben mehr als 600.000 Einwohner. Die größte Stadt ist Iraklio und der Internationale Flughafen liegt in der Nähe der Stadt. Die Trauminsel ist jedes Jahr ein beliebtes Reiseziel für viele Urlauber und bietet für jeden Reisetyp das Passende. Ob Strandliebhaber, Wanderer, Natur Freunde oder Liebhaber griechischer Geschichte. Ihr Urlaub auf der griechischen Insel Kreta garantiert ihnen mit Sicherheit einen unvergesslichen Traumurlaub.

 

Strandurlaub auf Kreta

Wenn Sie Sonne, Meer und Sandstrände suchen, dann ist ein Kreta Urlaub die richtige Wahl für Sie. Hier gibt es eine Vielzahl von schönen Stränden. Die Strände von Amoudara und Analipsis sind mit Blauen Flaggen ausgezeichnet laden zum Entspannen ein. Wer etwas mehr Action sucht, kann die Strände von Agia Marina, Chersonissos oder Elouanda besuchen und sich dort im beim Wassersport austoben. Der Urlaub auf Kreta bietet sich auch für einen Romantikurlaub an. An den weniger frequentierten Strände von Akorit und Stavros kann man gut entspannen und faulenzen. Wer etwas abseits der Strände unternehmen will, kann den Fischerhafen von Agios Nikolaos oder die Stadt Rethymnon besuchen und dort die Gassen erforschen und die Sehenswürdigkeiten bewundern.

 

Entdecken Sie

Für diejenigen, die sich für griechische Mythologie und Archäologie interessieren, könnte ein Kreta Urlaub nicht aufregender sein. In Knossos, Gortys und Phaistos wurden interessante Funde gemacht, die jedes Jahr Tausende von Besuchern anziehen, und man kann auch Kopien dieser Funde günstig kaufen. Im Zentrum von Kreta liegt Gortys, eine der wichtigsten antiken Städte Kretas mit einer Geschichte, die über 6000 Jahre zurückreicht. Sie können dort die Ausgrabungen besichtigen, in denen viele antike Gebäude entdeckt wurden. Chania wurden um eine Venetische Hafenstadt gebaut und hat einen alten Hafen mit verwinkelten, engen Gassen, die zu einer großen Auswahl an Tavernen und Restaurants führen, wie auch zu vielen Läden, in denen Sie günstige Urlaubsandenken kaufen können. Eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Griechenland ist die Samaria-Schlucht, die 1960 zum Nationalpark wurde, sie ist eine der längsten Schluchten Europas. Sie ist 16 km lang, beginnt bei einer Höhe von 1250 m und führt ans Libysche Meer in Agia Roumeli. Von den Hauptferienorten werden Touren in die Schlucht angeboten, vergessen Sie aber nicht, gutes Schuhwerk und einen Hut mitzunehmen.